FR DE IT
×
Suchergebnis: Schließen
Kataloge
Kein Katalog entspricht Ihrer Suchanfrage
    ProdukteAlle Produkte ansehen
    Kein Produkt entspricht Ihrer Suchanfrage
      Warenkorb
      Gelb, Rot oder Blau? Welche sind die aktuellen Trendfarben der Einrichtung? Folgen Sie unserem Ratgeber!

      Aktuelle Trendfarben

      Was ist die aktuelle Trendfarbe? Diese Frage betrifft nicht nur die Designer und Innenausstatter, sondern jeden, der sein Wohnzimmer auf den neuesten Stand bringen will und Angst hat, dabei falsche Entscheidungen zu treffen. In diesem Jahr heißt es: Setzen Sie auf Rot, Gelb und Blau! Ein Überblick mit Kauf-Unique.

      Wieder entdeckt: Tiefes Rot

      Im Widerspruch zu all denen, die es für eine abgenutzte und altmodische Farbe gehaltet haben, erlebt Rot in diesem Jahr ein großes Comeback, vor allem im Bereich der Wanddekoration von Wohnzimmern: Wanduhren, Kunstdrucke und andere Dekoartikel sehen großartig aus, vor allem wenn sie mit der Wirkung von Licht und Transparenz spielen.
       
      Andere Innenausstatter haben keine Hemmungen, die rote Karte voll auszuspielen, indem sie sich für eine rote Couchgarnitur entscheiden oder einfach die Kissen und Decken austauschen, die die Sofas und Sessel im Raum schmücken. In jedem Fall gibt es eine ausgeprägte Präferenz für die wärmsten und tiefsten Nuancen von Rot, zum Nachteil der hellen oder grellen Nuancen. Himbeerrot ist neben den Wohnräumen und auch für bestimmte Schlafzimmerelemente sehr beliebt.

      Baden Sie sich in der Sonne mit Deko in Gelb

      Wenn Sie bei der Wahl der besten Farbe für's Wohnzimmer noch zögern, sollten Sie unbedingt auch ein schönes leuchtendes Gelb in Betracht ziehen.
      Doch Vorsicht: Es ist nicht die Saison für vollständig mit Kanarienvögeln gestrichene Räume, sondern eher für subtile Akzente, die Ihrer Einrichtung Fröhlichkeit und Helligkeit verleihen: Sie können sich für einen hübschen gelben Butterfly Sessel oder aber für neue Vorhänge, Fotorahmen, Tischdeko, usw. entscheiden.

      Sie möchten nicht gleich auf's Ganze gehen? Abgeschwächte Varianten wie Currygelb und Senfgelb sind neutraler und erleichtern das Zusammenspiel der verschiedenen Farben in Ihrem Wohnzimmer.

      Blau, immer und immer wieder!

      Ja, Blau ist sicherlich seit einigen Jahren die dominierende Farbe in vielen Wohnzimmern, aber ihr Erfolgszug ist noch lange nicht vorbei. Diese schlichte und beruhigende Farbe, die oft mit dem skandinavischen Einrichtungsstil in Verbindung gebracht wird, entwickelt sich mit den Jahren immer weiter: Im Moment sehen wir eher tiefe, dunkle Blautöne und weniger Pastellfarben. Insbesondere Blaugrün ist gerade sehr gefragt und eine gute Wahl, wenn Sie Ihr Sofa austauschen oder neue Stühle für Ihr Esszimmer kaufen wollen.
       
      Im Schlafzimmer hält der Erfolg von Dunkelblau weiter an, das eine beliebte Wahl für die Wandgestaltung, aber auch für das Bett-Kopfteil und die Bettwäsche darstellt, vor allem wegen seiner sehr beruhigenden Wirkung.
      Metallic Blau ist, zu guter Letzt, immer noch anzutreffen, wird aber vorzugsweise für kleinere Accessoires wie Sofakissen oder Decken verwendet.

      Entdecken Sie auch:

      Wohntrends
      Wohntrends
      Wohntrends
      Wohntrends